Mit der Plattform soll die eine Möglichkeit geschaffen werden, sich auf einfache Art und Weise virtuelle zu begegnen. Auch um die E-Mail-Gemeinde neu und anders zu beleben.

In welcher Form dazu Beiträge veröffentlicht, oder Themen im Forum ausgetauscht werden obliegt den Nutzern in eigener Verantwortung.

Die eigentliche Plattform ist passwortgeschützt und nicht öffentlich zugänglich. Das heißt um Mitglied der E-Mail-Gemeinde zu werden, bedarf es der Registrierung und einer anschließenden Anmeldung.

Die in diesen Zusammenhang erhobenen Daten werden ausschließlich von den Betreibern genutzt um das Forum zu administrieren und vor Missbrauch zu schützen.